Home » Home

Vampire Diaries – Wer wird im Serienfinale sterben?

Autor: Dany am Februar 17, 2017 70 Kommentare

In einem Interview mit Samantha Highfill von Entertainment weekly erfahren wir etwas über einen bevorstehenden, schmerzhaften Abschied.

 

 

In der letzten Folge von Vampire Diaries am 10.März wird es eine Begräbnisszene geben und laut Samantha Highfill, die diese Szene hautnah miterleben konnte (war am Set), wird es ein emotionaler Abschied. Wer außer Nina Dobrev während dieser Szene anwesend war, wird natürlich nicht verraten – aber SH meint,

 

“Es ist ein großer Tod. Ich denke, dass die Fans wirklich betroffen sein werden.”

“Das Finale wird die Leute schocken, sie mit Sicherheit zum Weinen bringen aber hoffentlich ein gutes Gefühl hinterlassen.”

SH hat mit allen Castmitgliedern gesprochen und gefragt wie es ihnen ging, als sie das Skript zum Serienfinale gelesen haben. Paul Wesley meinte (war wohl gerade im Flieger), dass er tatsächlich weinen musste und den Beweis, dass er nicht nur weinen kann wenn er Stefan spielt und auch, dass es ein wirklich großartiges Ende ist, an Julie Plec und Kevin Williamson geschickt.

 

Julie Plec, die zusammen mit Kevin Williamson diese Folge geschrieben hat und auch Regie führte sagt, dass sie aufs Ganze gehen, emotional und mit der Handlung richtig eindrucksvoll sein wollten – und dass sie sich wirklich unglaublich fühlten.

Quelle

 

YouTube Preview Image

 

 

Hier haben wir noch eine Liste von den Charakteren, die zumindest für TVGuide als Todesfall am wahrscheinlichsten sind.

Quelle

 

 

Was meint ihr – von wem müssen wir uns in der letzten Folge verabschieden?

…und natürlich WARUM?

 

 

Digg this!Add to del.icio.us!Stumble this!Add to Techorati!Share on Facebook!Seed Newsvine!Reddit!

70 Kommentare zu “Vampire Diaries – Wer wird im Serienfinale sterben?”

  1. Dany : 17 Februar 2017 at 01:36

    Guten Abend oder doch schon guten Morgen ;)

    Ich stelle meinen Kommentar aus “Elena ist back” auch hier rein – passt irgendwie unter beide Artikel.

    Ich habe gerade eine interessante Theorie bei Twitter gelesen.

    +++ Keine wirklichen Spoiler aber Gedanken/Spekulationen von anderen Schreibern bei Twitter / lesen auf eigene Gefahr +++

    Hatte mich ja erst gewundet, dass Stefan im 2.Clip so grinst aber eine Schreiberin dort meinte, dass er weint bzw geweint hat.
    ….was ich tatsächlich jetzt auch so sehe. Er verzieht sein Gesicht zu einem Grinsen, damit er nicht weiter weinen muss.

    Eine andere Schreiberin bei Twitter meinte dann, dass es sich um einen Abschied handeln könnte – da Elena und er sich in der Schule kennengelernt haben, verabschieden sie sich nun auch dort.
    ….meine Vermutung ist ja, dass Stefan im Finale sterben wird und vielleicht wird dies Teil der Abschiedsszene :'(

    Eine weitere Vermutung die von jemandem dort geäußert wurde war, dass Stefan einen Deal mit Kai eingeht und sich anstelle von Bonnie mit Elena verlinken lässt – quasi als Wiedergutmachung für Enzo….

    Kann ich mir alles sehr gut vorstellen :'(

  2. Joshi : 17 Februar 2017 at 02:09

    Ich gehe mal stark davon aus, dass Stefan so sterben wird. Er hat ja schon mehrmals in einem Interview behauptet, er wolle einen serientot.

  3. Evi : 17 Februar 2017 at 02:35

    Bonnie oder Stefan ich hoffe es ist nicht Damon den irgendein happy end muss es ja geben

  4. Evi : 17 Februar 2017 at 02:39

    Damon geht gar ne dann wäre ich enttäuscht.

  5. Evi : 17 Februar 2017 at 02:44

    Oh mein Gott die Spekulationen über das elena nix mehr weiß, so nach dem Motto es war nie etwas passiert wäre ja krass. Da wäre ich sauer aus dem einfachen Grund da hätten die Schreiber auch die 3Eck Geschichte Damon,Elena und Stefan weglassen können.

  6. sweetheart : 17 Februar 2017 at 05:06

    Hier ist auch noch eine interessante Theorie, wer wie und warum sterben könnte: (unterhalb dem Bild)

    mtv.com/news/2984193/vampire-diaries-series-finale-death/

    Auch hier wird wieder auf Stefan getippt. Komischerweise les ich das fast überall, obwohl es keinerlei Hinweise gibt, außer das was oben im Text steht über Pauls Reaktion. (scheint aus dem Video von EW zu sein)

    Wieso glauben eigentlich alle, dass er es sein wird? Weil er menschlich ist und der Cure eigentlich für Damon sein sollte? Oder gibt es noch andere Anzeichen dafür, denn eigentlich könnte es doch jeden, außer Elena und Ric, treffen.

    Ich hoffe jedenfalls, wenn sowieso einer sterben soll, dann wenigstens Matt, denn bei ihm würd es mir am wenigsten ausmachen. Auch wegen der Paare, noch eins durch Tod außeinander reißen wär schon schlimm, wo wir doch schon Enzo verloren haben, bei dem ich aber hoffe, er kommt nochmal zurück.

    Bei Matt könnte ich mir vorstellen, dass er sich opfert, irgendwas mit der Glocke macht um die Stadt zu retten, vielleicht muss ein Maxwell sie zerstören und dabei selbst sterben. Das könnte ich mir auch gut bei Matt vorstellen. Das wichtigste für ihn war immer die Stadt und die Sicherheit der Bewohner. Das wäre für ihn ein bittersüßer Abschluss. Ein allerletztes mal die Stadt beschützen, bevor er selbst für immer geht.

  7. Dany : 17 Februar 2017 at 07:42

    Guten Morgen!

    War gestern Nacht zu müde aber hab den Artikel jetzt noch etwas ergänzt.

    Schönen Tag allen :)

  8. Vampirediariesfreak : 17 Februar 2017 at 08:39

    Ich hab mir so gewünscht das es Damon sein wird
    Ein Stefan tod ertrage ich nicht

  9. Dany : 17 Februar 2017 at 09:01

    Guten Morgen!

    @sweetheart
    Ich persönlich glaube es, da es zu seiner Person einfach passt, dass er bei dem ganzen Schmerz den er verbreitet hat nicht in ein fröhliches Leben mit Caroline startet.

    Er kann und wird dieses ganze Leid das er angerichtet hat nicht verkraften können. Wer Stefan aus den ersten 2 Staffeln kennt der weiß, dass es für ihn persönlich deshalb kein Happy End geben kann.
    Er wird diese Schuld nicht abstreifen können und Erklärungen oder Entschuldigungen von anderen werden nicht bei ihm ankommen. …..

    @Vampirediariesfreak
    Ich wahrscheinlich auch nicht :'(

    Puh, die Schreiber machen mich mit diesen letzten Folgen echt fertig und keine Ahnung ob es anderen hier auch so geht – aber ich könnte täglich meinen Schokoladen-und Taschentuchvorrat neu auffüllen…

    Allen einen schönen Tag und starke Nerven für die heutige Folge…

  10. Evi : 17 Februar 2017 at 11:02

    Ich bin tierisch überfordert mit den Spekulationen. Aushalten geht kaum noch. Was wünscht ihr euch für ein Ende?

  11. chrissi : 17 Februar 2017 at 12:41

    @Dany
    Kann deinen Kommi an sweetheart nur unterschreiben. Immerhin waren es genau diese Charaktereigenschaften, die in mir die Sympathie für Stefan geweckt haben. Jedoch würde mir diese Version vom Finale absolut das Herz brechen.:-(

    Diese Theorie passt dazu, dass laut Spoilern anscheined jetzt kurz vor Schluss Stefans Sünden aufgerollt werden, damit er als Mensch noch schnell seine Vergehen wiedergutmachen kann und in der Lage ist Frieden zu finden, ohne Schuldgefühle :-(

    Das Konzept der Wiedergutmachung liegt auf jeden Fall arg in der Luft!
    _

    @vampirediariesfreak
    Ja, ich auch :-( und ehrlich gesagt emfähnde ich das auch ein klein wenig, als ungerecht :-(

    _

    Vielleicht stirbt auch Matt mit Vampirblut im Organismus :-) Würde mich interressieren, ob er dieses dann auch als nicht lebenswert empfinden würde. Wie würde seine Entscheidung ausfallen, wenn er gezwungen ist eine zu treffen. So wie er darauf rumgeritten ist, was man doch für ein Monster als Vampir ist, da fände ich dieses Ende für ihn sehr ironisch.
    Und ich mag Ironie! :-)

  12. Dany : 17 Februar 2017 at 12:53

    Vorsichtshalber auch hier ;)

    Eine große Bitte nochmals vom Team!

    Keine Spoiler hier reinstellen ohne entsprechenden Vermerk!!!

  13. barbabella : 17 Februar 2017 at 12:54

    Also wenn es nach mir ginge, würde im Finale gar keiner mehr sterben. Seufz. Lach. Stattdessen würden ein paar ins Leben zurückbefördert. Zum Beispiel Enzo und Tyler.

    Ich glaube nicht, dass Stefan jetzt unbedingt an seinen Schuldgefühlen zerbrechen wird. Zum einen hat er jetzt nur noch menschliche Gefühle und nicht mehr die vampirverstärkten. Zum anderen hat er die Massaker der Vergangenheit auch verkraftet.

    Was ich mir vorstellen könnte ist, dass was mit dem Cure nicht funktioniert. Katherine hatte eine ganze Dosis aus der Phiole genommen. Silas hat Katherine fast komplett ausgesaugt. Logisch, dass das funktioniert hat. Ich finde es immer noch komisch, dass da jetzt so 50 ml plötzlich reichen sollten. Da kann ich mir gut Komplikationen vorstellen. Entweder durch eine Aufhebung des Effekts mit der Zeit oder eine unerwartete Reaktion des Körpers. Oder Stefan stirbt scheinbar und dann wacht er doh wieder auf. Und ist wieder Vampir. Keine Ahnung… Alles ist möglich ;))

    Mir würde es nicht gefallen, wenn sich Stefan oder Damon am Ende für alle opfern würden. Das wäre mir zu pathetisch und irgendwie auch zu billig. Da hoffe ich auf mehr.

  14. Dany : 17 Februar 2017 at 13:47

    Hey!

    @Evi
    Ich denke da bist du nicht allein…

    Mein größter Wunsch wäre, dass Stefan ein Ende erhält, welches zu seiner eigentlichen Figur passt und womit ich leben kann.
    Hört sich theatralisch an, was es nicht sein soll – aber ich musste mich schon mehrfach über seine Storyline anhaltend aufregen, ich sag nur das Ende von Staffel 3 usw….., dass ich ein trauriges Ende gut ertragen könnte aber bitte kein enttäuschendes.

    Ich mach mir keine Gedanken darüber wie es aussehen soll, es muss sich für mich am Ende einfach nur “richtig” anfühlen.

    @chrissi
    *seufz*, bei mir auch :)))

    …und ja, es würde mir auch das Herz brechen.
    Aber ehrlich und es liest sich vielleicht merkwürdig *etwasverdrehtbin*. Ein heldenhafter Tod ist mir für ihn lieber, als ein “erkauftes” oder oberflächliches Leben :‘(

    “Frieden finden ohne Schuldgefühle”
    Genau DAS wünsche ich mir für ihn und ehrlich, ich glaub irgendwie nicht, dass er im Leben nochmals Frieden finden kann *snief*

    Wiedergutmachung
    Absolut und würde doch auch irgendwie zu JP und ihrer Vorstellung davon passen oder?

    Matt
    Tatsächlich glaube ich, dass er sich ähnlich wie Carolines Vater – Bill – entscheiden würde.

    Ironie
    ;)
    Hihihi, da hätte Matt 8 Staffeln überlebt, um dann in der letzten abzudanken ;)))

    Nee, bin da zu egoistisch.
    Stefans Geschichte hat mich soooo viel Nerven gekostet und ich würde mir deshalb wünschen, dass er einen monumentalen Abgang erhält ;)
    Nur bitte nicht so kitschig wie in Staffel 4, die Szene als Stefan und Elena auf dem Dach saßen *kopfschüttel* – das ging einfach gar nicht.

  15. Dany : 18 Februar 2017 at 08:01

    Guten Morgen!

    @Vampirediariesfreak
    @chrissi
    @all

    Hab gerade die neue Folge gesehen und bin mir jetzt tatsächlich gar nicht mehr so sicher, dass es wirklich unbedingt Stefan ist der sterben wird.

    Schönen Tag allen :)

  16. Evi : 18 Februar 2017 at 08:39

    Na toll hab sie noch nicht gesehen und warte tierisch auf Infos. Hauptsache es ist Damon nicht

  17. Vampirediariesfreak : 18 Februar 2017 at 11:15

    Hmmm die Zeichen stehen alle für Stefan, aber klar man weiß nie
    Er verdient was besseres das wird so schlimm für mich werden

  18. Evi : 18 Februar 2017 at 12:04

    Ich glaube bonnie

  19. lovingdelenascenes : 18 Februar 2017 at 12:15

    Ich tippe auch entweder auf Stefan oder Matt. Matt ein heroischer Tod weil er dann letztendlich Cade aufhalten kann, sei es mit Glocke oder so, etwas hat er ja schon gesagt zu seinem Dad das er dann wenigstens als Held stirbt, oder auch Stefan weil er irgendwas wieder gut machen will. Oder weil der Cure nicht genug war, bin da mit @barba auf einer Seite, finde das viel zu wenig dafür das Silas damals Kat komplett aussaugen musste und jetzt auf einmal eine Ampulle reicht. Ich glaube auch einfach nicht, dass Elena jetzt ausgetrocknet da drin liegt und das die ganze Dosis war, wäre realistisch als Vamp, aber eher nicht als Mensch. Oder Stefan, wie in einem Bild zu sehen, spritzt Damon den Cure damit er gegen Cade vorgehen kann. Es ist so vieles möglich. Dachte mir, dass es am harmlosesten wäre, wenn sie einfach eine Beerdigung für Tyler machen. Ich finde das richtig bescheiden, dass noch einer sterben soll. Ich finde es sind schon zu viele gestorben und ich weiß, egal bei wem, werde ich weinen ohne Ende.

  20. Evi : 18 Februar 2017 at 13:29

    Ich hab keine Ahnung, ich will eigentlich nur das es ein happy end für delena gibt. Von mir auch steroline

  21. Daria : 18 Februar 2017 at 13:31

    Hallo,

    Stefan wird sich meiner Meinung nach für Damon opfern und ihm sein menschliches Leben überlassen, als Wiedergutmachung dafür, dass er ihn damals zur Verwandlung gezwungen hat. Dann bekommt Damon sein Happy End mit Elena. S8 zielte für mich darauf ab festzustellen, dass Stefan vom Grundsatz her nie besser war als Damon.

    In 8×16 wird der Satz: “I met a boy it was epic…” geehrt.

    Ich denke, mit diesem T*weet hat Julie sich verraten. Stefan sagt in 1×02 zu Elena: “I met a g*irl…it was epic…” Wenn man das also jetzt als Anlehnung sieht und weiß, dass es eine Beerdigung gibt, auf der Elena weint, dann sagt sie diese Worte wahrscheinlich an Stefans Grab…denn daraus werden sie kein DE-Quote machen.

  22. Zerabera : 18 Februar 2017 at 14:53

    @ daria: woher weißt du das dieser satz geehrt wird?
    Da julie immer wieder betont, dass das ende von anfang an feststand , denk ich ebenfalls dass es stefan sein wird. Finde es aber okay langsam-so findet seine story einen runden abschluss.
    Matt denk ich weniger, da er schon schrieb, wir sollen einen spin-off net begraben und er sheriff in mystic falls sein wird.

  23. Daria : 18 Februar 2017 at 15:25

    @Zerabera

    Hab ich doch geschrieben. Sie hat es auf Twitter geschrieben. Am 17.01

  24. Zerabera : 18 Februar 2017 at 16:19

    Danke daria :)

  25. Vampirediariesfreak : 18 Februar 2017 at 16:38

    Sorry Delena hat für mich kein happy end verdient immer noch ein unrealistisches paar
    Sehe da keine Zukunft aber JP und fanservice muss ich nichts sagen
    Stefan sterben zu lassen ist so grausam das hat er nicht verdient

  26. Evi : 18 Februar 2017 at 17:20

    Warum hat delena kein happy end verdient. Sie haben sich trotz Gedankenmanipulation wieder in ihn verliebt.

  27. Kate : 18 Februar 2017 at 17:36

    Ich tippe auf Bonnie oder Stefan.

  28. Chicanna : 18 Februar 2017 at 22:12

    Noch 3 Wochen dann wissen wir es endlich.
    Nach den letzten Folgen die ich gesehen habe, ist finde ich fast alles möglich. Ich bin echt gespannt.
    Aber 3 Wochen kommen schneller als man denkt und dann ist es vorbei. Ich kann es gar nicht glauben. Ich mag mich schwer festlegen wollen, aber auch ich glaube das Stefan sterben wird. Alles andere würde für mich nicht Sinn ergeben.

  29. Dany : 18 Februar 2017 at 22:43

    Guten Abend!

    @Daria
    Schön dich wieder mal hier zu lesen :)

    Den Hinweis mit dem Tweet finde ich tatsächlich interessant. Hab den damals auch gelesen aber es hat bei mir nicht klick gemacht und hab ihn auch nicht in Verbindung mit einem Todesfall gebracht.
    ….jetzt schon – was mich nun wieder etwas ins Wanken bringt.

    Für alle die den ganzen Tweet von Julie Plec lesen möchten:

    “Julie Plec /17.01
    Today @kevwilliamson pitched on how to honor the ‘I met a boy…it was epic..’ line from EP. 101 and I cried for ten whole minutes. #tvd”

  30. Landei : 19 Februar 2017 at 00:23

    @TVD/Dany – Danke :))

    Stefan opfert sich für Damon – nicht ausgeschlossen, wobei die heutige Folge – Stefans Gespräch mit Cade – es anders wirken lässt. @Darias Idee mit dem Zitat, hat etwas. Elena sagt ähnliches vorher zu Stefan. “We met, and we talked, and it was epic, but…then the sun cáme up and reality set in. So…” Das hätte was von Ians Wunschende – Sonnenaufgang ohne Tageslichtring ;)

    Vielleicht zieht sich Bonnie auch mit Enzo in ihre eigene Welt zurück … Das wäre schon ein trauriges Happy End :(

    Matt – ein absolutes no-go. MF ohne SN-erfahrenen Sheriff?

  31. Evi : 19 Februar 2017 at 08:56

    Ganz krasser Gedankengang von mir da es in der letzten Episode ja so aussieht das Elena nicht von Stefan gesehen wird. Was ist wenn cade oder Kai den Sarg verbrennen samt elena und sie stirbt und nur als Geist umher geistert und an ihrem Grab steht.

  32. Evi : 19 Februar 2017 at 09:05

    Keine Ahnung ob das ein *****SPOILER*****ist….vorsichtshalber markiere ich mal hab bei YT gesehen das damon bonnie getötet hat….Und er rennt vor Elena weg. Ich verstehe es nicht kennt ihr den Clip?

  33. Evi : 19 Februar 2017 at 09:07

    Oder war das ein recall von den Sirenen?
    Ich hab die Folgen noch nicht gesehen nur Ausschnitte aus yt. Klärt mich bitte auf?

  34. Chicanna : 19 Februar 2017 at 17:13

    @Evi ja das hab ich auch bei YouTube gesehen. Das wäre schon krass wenn das stimmen sollte. Man ich kann das es kaum aushalten bis zur nächsten folge so spannend finde ich das gerade.

  35. Landei : 19 Februar 2017 at 17:45

    @Evi : 19 Februar 2017 at 09:05

    Kann es sein, dass das ein alter Clip war oder evtl. fanmade? Link? Ich hoffe mal, dass Damons “I will always choose you” nicht mit einem “entweder Elena oder Bonnie – entscheide dich jetzt” auf die Spitze getrieben wird.

    Was mir bei der Gelegenheit noch einfällt – wenn man so zurückdenkt, wer mehr oder weniger ernsthaft/erfolgreich schon wen von der Scooby-Doo Gang hat umbringen wollen und umgebracht hat? Damon fast alle, (Evil)Ric hatte auch große Pläne, (Hunter)Jer vor allem seine eigene Schwester, Bonnies Quote ist auch nicht schlecht …

    Und wenn man dann noch mal Revue passieren lässt, wer alles (von der anderen Seite und/oder Hölle) schon wieder gekommen ist … eigentlich die gesamte Gang mit Ausnahme von Caroline und Matt (Gilbert-Ring u. ä. Aktionen mal außer Acht lassend). Da bietet sich schon fast Caroline an … als Vamp hat sie weder eine echte Zukunft mit Stefan noch Ric/twins.

    An irgend einer Stelle wurde von einem weiteren Spinn-off geschrieben *etwasungläubigichbin*. Dann wären Elena, Damon und Bonnie oben auf der Hitliste, weil ich irgendwo im Hinterkopf habe, dass neben Nina auch Ian und Kat ihren Ausstieg verkündet hatten, bevor das offizielle Aus kam.

  36. Anonymous : 19 Februar 2017 at 18:38

    Damon uns Stefan ….
    Beide. Somit kann die geschichte 3 ecke

    Beendet werden

  37. Anonymous : 19 Februar 2017 at 18:40

    Damon uns Stefan ….
    Beide. Somit kann die geschichte 3 ecke

    Beendet werden
    Das beste für sie

  38. Anonymous : 19 Februar 2017 at 18:41

    Das beste für elena

  39. Anonymous : 19 Februar 2017 at 18:42

    Das müsste ja so kommen

  40. Evi : 19 Februar 2017 at 18:45

    Ganz ehrlich im Endeffekt wird niemand ein happy end bekommen, so wird es kommen. Und übrig bleibt Caroline, Bonnie und Elena natürlich Alaric und Matt und Jer

  41. Anne : 19 Februar 2017 at 20:31

    Stefan hatte bis jetzt fast nur Unglück,angefangen in der
    2.Staffel mit Katherine (musste seine Beziehung zu Elena beenden)das war ja noch harmlos..
    3.Staffel Klaus-Ripper
    4.Staffel müsste zusehen wie Elena mit Dämon zusammen kommt
    5.Staffel Silas Tresor

  42. Anne : 19 Februar 2017 at 20:32

    6.Staffel musste er ohne Dämon klarkommen
    7.Staffel müsste er von seiner neuen Liebe weg,bzw.fliehen weil er gejagt würde,zusätzlich war im Phönixstein und das tauschen seiner Seele war für ihn auch hart…Im Körper von dem Menschen..
    8.Staffel wieder Ripper getrennt von seiner Liebe.Er kann nie richtig glücklich sein

  43. barbabella : 20 Februar 2017 at 08:43

    Wenn die writer richtig Drama wollen, werden sie Damon irgendwie zum Menschen machen. ;(

    Das hieße, seine Aussicht auf Glück mit Elena wäre dahin, weil er ja voraussichtlich ein alter Mann oder tot wäre, wenn sie aufwacht. Ich denke, da würde er eher nicht mehr leben wollen. Was wiederum eine Katastrophe für Stefan wäre. Und wie würde Bonnie darauf reagieren? Jetzt, da sie mit Enzo auch nicht mehr unter den Lebenden glücklich werden kann?

    DAs Ergebnis wäre jede Menge herzzerreißendes Drama. Egal, wie es dann ausginge….

  44. Daria : 20 Februar 2017 at 12:19

    Huhu,

    wo wir gerade bei Tweets waren:
    Auf die Frage, ob Stelena Endgame werden, hat JP geschrieben, dass sie es nicht beantworten kann. Auf die gleiche Frage bei Delena schreibt sie hingegen, dass sie sich gegenüber stehen werden. Das muss bei JP nichts bedeuten, aber sie hätte das gleiche schreiben können wie bei SE.

  45. chrissi : 20 Februar 2017 at 12:34

    @Danny

    Ist es vorsichtiger Optimismus? :-) Wie fällt deine Beurteilung nach der letzte Folge aus?

    Ich bin ehrlich gesagt noch zwiegespalten. Einerseits kann Stefans aktuelle Storyline eine Art Aufarbeitung sein, quasi eine Vorbereitung für den Moment, wenn Stefan die Gelegenheit bekommt seine Verfehlungen wiedergutzumachen. Er trifft also die Entscheidung wann der Zeitpunkt für seinen Tod gekommen ist und dann ist er völlig im Reinen damit. Also sprich, jetzt fühlt er einfach, dass dieser Moment noch nicht gekommen ist… und deshalb will er leben!
    Anderesseits… ist sein Tod aus jetziger Sicht total vorhersehbar und käme wohl kaum überraschend. Wenn man sich so umsieht, tippt gefühlt jeder zweite auf Stefan.

    Julie Plec hat in den letzten Tagen der Dreharbeiten ein Foto von Stefans rotem Porsche auf Twitter gepostet: “Said goodbye to this beautiful creature yesterday.”
    Ich würde gerne wissen, wie sie das meint. Wir wissen ja alle, dass Stefan schon in Stafel 7 “Goodbye” zu diesem Auto gesagt hat. Vielleicht hat es überhaupt nichts zu bedeuten und das Schmuckstück wurde einfach verkauft. Wenn dahinter sich doch ein tieferer Sinn versteckt, könnte das Auto symbolisch für Stefan stehen. Was an sich auch nicht unbedingt bedeutungsvoll wäre, weil im Endeffekt sich Julie von allen Figuren verabschieden musste, nicht nur von Stefan.
    Aber da es den Wagen theoretisch nicht mehr geben dürfte, könnte es vielleicht ja doch ein ein Hinweis, auf eine Veränderung in der Zeit geben. Wobei ich mich von der “Alles nur geträumt-Theorie” distanzieren möchte.
    Aber vielleicht ist es nur Wunschdenken von mir ;-) *lach* Und Julie hat nur eine Schwäche für Oldtimer-Blech :-)

    Und dann ist da natürlich jetzt @Darias Hinweis mit dem Zitat von Julie:‘I met a boy…it was epic..’
    Deutet ja doch auf eine tränenreiche Verabschiedung hin :-(

    I´m lost :-)

  46. Vani123 : 20 Februar 2017 at 20:24

    Hey ich bin bei auf der Seite .. Ich find sie einfach toll!!
    Achtung SPOILER !!!!! Auf fb und Instagram hat die Seite „thevampirediaries”
    Einen kleinen Spoiler von der 16 . Folge gepostet , wo man sieht das Stefan vor Elena steht ….

  47. Luisa : 23 Februar 2017 at 12:06

    Ich denke ebenso, dass es Stefan sein wird. Julie Plec hatte bei Twitter auf die Frage, ob es eine Chance für Klaroline geben wird geantwortet mit “sort of…”. Klaus meinte damals, er würde die letzte liebe von Carolin sein.. wenn Stefan stirbt wäre das passend.

  48. Evi : 23 Februar 2017 at 12:18

    Die Frage ist ob das dann mit der Geschichte von TO übereinstimmt.

  49. Aurora : 23 Februar 2017 at 12:53

    zu Klaroline was bedeutet “Sort of “?

  50. Evi : 23 Februar 2017 at 13:11

    Ich glaube teilweise oder so

  51. Evi : 25 Februar 2017 at 11:47

    Der Knaller wäre ja wenn es Caroline wäre?! Dank unserer Kathrine

  52. VaseaufJP : 25 Februar 2017 at 18:28

    Nach der letzten folge schliesse ich stefan u damon aus…jetzt wirds echt spannend
    Groß wäre ja matt o caroline, bonnie glaub i nicht, alaric will i nicht

  53. Evi : 25 Februar 2017 at 18:38

    Gehört kat auch zum Hauptdarsteller da?

  54. VaseaufJP : 25 Februar 2017 at 19:04

    @Evi
    Glaub nicht u glaub auch nicht das sie kat töten u dasses ihre beerdigung wird macht keinen sinn

  55. Zerabera : 25 Februar 2017 at 19:23

    Da es heißt, dass elena von denen umgeben ist, die sie liebt, bis auf einen, kann es nicht Katherines Beerdigung sein, denn Elena liebt sie ja nicht :)

  56. Dany : 25 Februar 2017 at 19:32

    Guten Abend!

    @chrissi :
    20 Februar 2017 at 12:34

    Sorry, hab deine Nachricht gerade erst gelesen, antworte dir noch darauf nur bin ich gerade etwas in Zeitnot – ich schreib mal vorsichtig “morgen” ;)
    Schönen Abend :)

  57. Kate : 26 Februar 2017 at 08:18

    Neue Idee zum Finale
    Alle kämpfen gegen Katherine. Hayley kommt vorbei weil sie ein irgendwas aus der Armory braucht und hilft Ihnen. Als Dank weckt Bonnie – die vielleicht doch wieder zaubern kann – die Mikelsons auf. Als Dank löst Freya den Zauber von Bonnie und Elena. Oder der Zauber war für Bonnie zu stark und sie stirbt. Wir hätten dann auch die Überweisung zu TO.
    Wir wissen ja auch das jeremy nochmal auftaucht. Wie wäre es wenn er, ähnlich wie Tyler, nur nochmal für seinen Tod zurückkommt… Das wäre sicher auch eine emotionale Beerdigung.

  58. Dany : 26 Februar 2017 at 08:27

    Guten Morgen!

    @Landei :
    19 Februar 2017 at 00:23
    Gern :)


    @chrissi :
    20 Februar 2017 at 12:34

    „Vorsichtiger Optimismus“ ;)))
    Ich kann es ehrlich gesagt gar nicht wirklich benennen aber ich hatte –leider ist es auch schon wieder vorbei- ;) kurzfristig das Gefühl, dass die Schreiber nicht einen der Brüder gehen und den anderen weiterleben lassen.

    Mittlerweile bin ich aber wieder verwirrt und hab tatsächlich so gar keine Tendenz – irgendwie ist noch immer alles möglich und würde passen. Allein deshalb schon mal an dieser Stelle großes Lob an die Schreiber.

    “Ich bin ehrlich gesagt noch zwiegespalten. Einerseits kann Stefans aktuelle Storyline eine Art Aufarbeitung sein, quasi eine Vorbereitung für den Moment, wenn Stefan die Gelegenheit bekommt seine Verfehlungen wiedergutzumachen. Er trifft also die Entscheidung wann der Zeitpunkt für seinen Tod gekommen ist und dann ist er völlig im Reinen damit. Also sprich, jetzt fühlt er einfach, dass dieser Moment noch nicht gekommen ist… und deshalb will er leben!”

    Absolut – seh ich auch so.

    “Stefans Tod ist total vorhersehbar”
    Eigentlich ja aber spricht für mich nicht unbedingt dafür, dass er deshalb nicht kommen könnte…
    …und wenn ich an das Zitat denke “I met a boy…it was epic”, dann deutet das schon eher auf Stefan als auf Damon hin.
    Ehrlich gesagt kann ich mir momentan niemand anderen vorstellen, dessen Tod tatsächlich “episch” wäre. Mal ausgenommen der von Elena aber die ist ja wohl gerade wieder erweckt worden. Sie wird ja kaum als “Geist” am Grab stehen.

    In meinen Augen wird es einer der Brüder sein. Vielleicht endet es auch so, dass Stefan tatsächlich stirbt und Damon Mensch wird, sie sich also (wo auch immer) wiedersehen werden und das schon in mehr oder weniger absehbarer Zeit.

    Porsche
    DAS fand ich auch merkwürdig…..

    “Schwäche für Oldtimer-Blech”
    ;)))))

    Ehrlich gesagt muss ich auch ständig noch daran denken, dass TVD eigentlich noch einen Zeitsprung machen muss – da sonst die Geschichte mit Alaric in NO nicht passt, außer sein Besuch wird eine Rückblende sein. Wobei DAS aber dann auch eher weniger Sinn machen würde *grübel*

    So wie es bisher aussieht, wird dieser evtl Zeitsprung wohl in der finalen Folge sein, denn in der kommenden würde es ja eher nicht reinpassen.

    ….und deshalb ist natürlich noch alles offen für mich. Hätte dieser Zeitsprung nicht wirklich weitreichende Folgen, hätten sie ihn ja auch vorher schon irgendwie einbauen können – sprich als Damon und Stefan für Cade unterwegs waren.

    Irgendwie mag ich mir nicht vorstellen, dass die Steroline Hochzeit (v.a. jetzt zum Serienfinale hin) eine ähnliche Katastrophe wird, wie die von Alaric und Jo. Heißt, Hochzeit in Folge 15 und Stefans Tod dann gleich einen Tag später in Folge 16….
    Mmmh, ich weiß ja nicht *auchhiergrübleundratlosbin*

    Ok, vielleicht hab ich mich auch einfach nur verrechnet ;)

    …und bei der Gelegenheit.
    Würde sich Elena am Grab von Stefan, der mit Caroline verheiratet war, getrauen von ihrer einzigartigen Beziehung zu ihm zu sprechen? Wäre doch Caroline gegenüber, zumindest an diesem Tag, etwas geschmacklos oder?

    Aber ich tappe absolut im Dunkeln ….

    “I’m lost”
    Me too ;)

  59. Magenta : 26 Februar 2017 at 13:03

    Die Bromance haben sie wohl in der letzten Folge vorgezogen, die Nummer des sterbenden Schwans hat Damon jedenfalls nun schon hinter sich gebracht. MUSS Stefan nachziehen?? Ich meine jetzt hat Damon ihn soweit gekriegt, dass er auch als Mensch und mit einem tonnenschweren Gepäck voll von Leichen bereit ist, nach vorne zu schauen. Das wäre doch schon sehr brutal, das jetzt mit seinem Tod bedeutungslos zu machen…

    JP und KW hatten ja verlauten lassen, dass sie schon recht früh das Ende der Serie im Kopf hatten und jetzt umgesetzt haben. Für mich kommen da folgende Szenarien in Frage:

    1. Stefan stirbt und macht Damon dabei zum Menschen. Damit macht er seine „Schuld“ Damon gegenüber wieder gut, die ihn ja bis zuletzt verfolgt hat. In dem Fall muss Elena durch eine andere Möglichkeit als Bonnies Tod wiedererwachen.

    2. Stefan und Damon werden beide zu Menschen. In dem Falle bräuchte man keine andere Lösung für Elenas Erwachen als Bonnies Tod, die es sich zumindest mit der Liebe ihres Lebens in einer anderen Welt gemütlich machen könnte.

    Also wenn ich ehrlich bin, hab ich schon von schlimmeren Schicksalsschlägen gehört als mit seinem Liebsten auf immer und ewig an einem sicheren Ort verbringen zu müssen. Daher würde mir eigentlich Variante 2 am besten gefallen^^

    Bonnie wäre in meinen Augen auch ein epischer Tod. Sie war von Anfang an ein wichtiger Charakter, ohne den stellenweise auch alles verloren gewesen wäre. Als Bennett-Hexe hat sie eine enorm wichtige Rolle gespielt, aber auch als beste Freundin von Elena, später von Damon, als Freundin von Caroline, als g i r l friend von Jeremy und von Enzo usw… Und immer hatte sie ihren ganz eigenen Weg zu gehen. Bonnie würde genug gebrochene Herzen hinterlassen, wenn sie sterben würde und es kommt ja auch immer darauf an, WIE man den Charakter gehen lässt. Da sind sie bestimmt in die vollen gegangen, was die Dramatik angeht.

    Was könnten JP und KW sonst noch von Anfang an als Ende gesehen haben, was meint ihr?

  60. Evi : 27 Februar 2017 at 08:33

    So wie ich die Sache sehe,wenn Kai in der Gefängniswelt ist dann ist es bonnie

  61. Dany : 8 März 2017 at 17:06

    Hey!

    @chrissi
    @all

    Hab hier ein Interview mit JP gefunden und das liest sich doch so als ob Stefan und Caroline überleben …

    Q: Stefan & Caroline finally got their happily ever after, but there’s still one episode left. Is their future still in jeopardy?

    Julie Plec: I think you should be nervous about everybody’s future. Specific to Stefan and Caroline, they almost didn’t get married because he’s human and she’s a vampire, and so if they do ride off into the sunset together, it’s just the beginning of a lot of complications in their relationship. But they’re best friends and they’re partners, and that’s the kind of foundation of a long-term relationship that everybody wants — so my money would be on them surviving.

    Quelle: screenertv***com/television/the-vampire-diaries-julie-plec-talks-bonnies-fate-elenas-return/

  62. Dany : 8 März 2017 at 17:11

    Mich irritiert aber ehrlich gesagt die Aussage, dass es der Anfang von einigen Turbulenzen in ihre Beziehung sein könnte/sein wird.

    Diese Unruhe können sie in dieser verbleibenden Stunde doch gar nicht zeigen….doch Zeitsprung und Flashforward???

  63. Magenta : 8 März 2017 at 19:58

    @Dany :
    8 März 2017 at 17:06

    Danke für die Info!

    Also das klingt doch wirklich nicht nach Tod, eher nach Entspannung bei den beiden…

    @Dany :
    8 März 2017 at 17:11

    Lol, ich seh schon einen möglichen Sprung nach Vorne in meinem Kopfkino: Stefan und Caroline völligst frustriert beim Versuch der künstlichen Befruchtung :D

  64. Dany : 8 März 2017 at 22:26

    Guten Abend!

    @Magenta
    Gern :)

    Dachte ich mir auch erst aber nun schlägt meine Paranoia wieder durch ;))) und ich suche dem Haken an dieser Aussage. So kurz vorm Finale würde sie doch die beiden nicht als “sicher” bezeichnen. Dann bleiben ja nicht mehr viel übrig…

    Bin ich froh wenn die Woche rum ist ;)

    “Künstliche Befruchtung”
    ;)))

  65. Nobody : 8 März 2017 at 23:11

    Ich gehe davon aus, dass Bonnie tot ist…was klar wäre nach der letzten Folge und weil Elena zurück ist. Es kann – wenn man von einem großen Tod redet in dem Zusammenhang nur Bonnie sein! DELENA ist Endgame….yippie!!!! Freu:-) Und Stefan und Caroline bleiben auch zusammen

  66. Silence : 9 März 2017 at 12:32

    @Dany, Magenta

    Ich schätze, dass der Haken an der Aussage das “if” ist und dass das “surviving” so gemeint ist, dass Stefan und Caroline als Paar überleben. Heißt also: Falls (!) sie zusammen in den Sonnenuntergang reiten, würde sie darauf wetten, dass ihre Partnerschaft die Komplikationen überlebt…

    Finde aber auch, dass das sehr danach klingt als würde keiner von beiden sterben…Man darf gespannt sein…

  67. Dany : 10 März 2017 at 09:49

    Hey!

    @Silence
    Huhu, schön dich wieder hier zu lesen *freu* :)

    Danke für die Ergänzung….wie schnell man doch solche kleinen Wörtchen überlesen kann ;) bzw ihnen zu wenig Beachtung schenkt ;)

  68. Vampirwurst : 10 März 2017 at 14:23

    Da ja die Entscheidung Last Minute ist und ja Ian und Paul den Serientod wollten vermute ich mal Stefan oder Damon. Wenn man dann noch bedenkt, dass Damon jedes Finale in Gefahr war, wird es wohl Damon sein.

  69. Magenta : 10 März 2017 at 18:04

    @Silence :
    9 März 2017 at 12:32

    Danke Dir! Es hätte mich auch stark gewundert, wenn JP etwas so offensichtlich fallen lassen würde…

    @Dany

    Trotzdem, ich denke auch, dass Bonnies Tod am meisten Sinn ergibt mit dem ganzen “Happy End mit Abstrichen”-Gerede… Oh man, ich weiß ja nicht mal so richtig, was ich mir wünschen soll. Im Grunde geht es um die richtige Umsetzung und nichts anderes. Alles, was glaubhaft gemacht wird, kann man auch akzeptieren. Alles andere wird maßlos enttäuschen.
    Ich drück uns allen die Daumen!!…

  70. Evi : 10 März 2017 at 18:58

    Ich möchte einfach ein delena happy end da sie solange gebraucht haben um sich zufinden. Dann noch der Schwachsinn mit den Erinnerungen wegnehmen in der 6. Staffel.

Einen Kommentar hinterlassen:

  Copyright ©2010 Vampire Diaries News, All rights reserved.| Powered by WordPress| Simple Indy theme by India Fascinates